Pressestimmen | Segelreisen | Kontakt | Newsletter | Impressum | Datenschutz

Kursusprogramm A-Schein/Theorie

(Sportbootführerschein Binnen Segel/Motor)

Dieses Kursusprogramm ist in Unterrichtseinheiten zu je zweieinhalb Stunden aufgeteilt. Bei anderer Aufteilung bitte hochrechnen.

 

1. Einheit

  • Das Boot als Mittelpunkt der Welt
  • Richtungs- und Seitenbezeichnungen * Vorne, Hinten, Backbord und Steuerbord * Recht Voraus - Achteraus * Querab
  • Das Ruder - Die Pinne * Wie steuert ein Boot * Luv und Lee * Anluven, Abfallen * die fünf Wind-Kurse

 

2. Einheit

  • Der Wind als Treibstoff - Das Segel als Motor
  • Der atmosphärische Wind als Ausgleichströmung vom hohen zum niedrigen Luftdruck ("wahrer" Wind)* Der Fahrtwind * Der relative Bordwind ("scheinbarer" W )* Der relative Bordwind auf den verschiedenen Windkursen
  • Luv - und Leegierig - die Definition * Das Boot als Wippe
  • Das Segel als Tragfläche * Gesamtkraft/ Querkraft/ Vortrieb - ihre jeweiligen Anteile auf den verschiedenen Windkursen


3. Einheit

  • Gierigkeit und Stabilität
  • Lateraldruckpunkt/ Segeldruckpunkt * Die Krängung als dritte Dimension
  • Flaches oder bauchiges Profil der Segel und andere Massnahmen gegen die Gierigkeit
  • Archimedes und die Stabilität * Auftriebs- und Gewichtsschwerpunkt * Wer kann kentern? * Form- und Gewichtsstabilität

Die folgenden Einheiten absolvieren Sie mit einem Online Kurs:

4. Einheit
Wir manövrieren uns so durch
* Aufschiesser * Wende * Halse * Boje ( Person) über Bord * Freikreuzen von Legerwall * An-Ablegen
Beginn Ausweichregeln



5. Einheit
Auch beim Segeln gibt es Regeln
* Die Binnenschiffahrtstrassen * Fahrzeuge und Kleinfahrzeuge * Ausweichregeln unter Kleinfahrzeugen * Betonnung und Richtungsbezeichnung der Fahrwasser
Wir bringen das Licht
* Schiffe bei Nacht * Lichterführung von Fahrzeugen und Kleinfahrzeugen

6. Einheit
Fortsetzung 5. Einheit
Kleine Motorenkunde

* Diesel/ Benzin-Motor * Manöver unter Motor mit fester Welle * Der Radeffekt* Drehen auf engem Raum * "Vornehme " Anlegeseite * Die Festmacher * "Eindampfen" in Vor- und Achterspring