Pressestimmen | Segelreisen | Kontakt | Newsletter | Impressum

Astronomische Navigation

Die klassische Methode der Schiffsortbestimmung mit Hilfe von Sonne und Sextant

An einem Wochenende lernen Sie die Schiffsortbestimmung mit Hilfe der Sonne.

Dies ist eine ballastfreie Einführung in die Astronavigation, mit der Sie durchaus auch schon eine Weltumsegelung (ohne GPS) navigatorisch meistern können.

Gleichzeitig wird Ihnen dadurch der Einstieg in die weitere Beschäftigung zum Beispiel zum Sporthochseeschifferschein (SHS ) leicht gemacht.
Daher ist dieser Kursus bei uns auch immer gleichzeitig das erste Wochenende unseres SHS Kursus.

.

Unsere Werkzeuge: Sonne und Sextant

Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

  • Handhabung des Sextanten
  • Koordinatensystem der Himmelskugel
  • Berechnung von Standlinien
  • Mittagsbreite
  • "fertige "Schiffsorte

An diesem Wochenende wird mit HO Tafeln gearbeitet.
Keine Formeln, keine Taschenrechner nötig.

Vorraussetzungen sind:

Grundkenntnisse der terrestrischen Navigation ( Kursumwandlungen, Koppeln, Kreuzpeilungen, Versegelungspeilungen )

Der Planetariumsbesuch  incl.

Preis für den Kursus: 360,- €

Termine folgen in Kürze.

 

.